Stellenanzeige

Grow. Create. Think Digital.

Ihre Karriere spannend starten

Project Management

Business Development Manager - Medical Devices and IVD (all genders)

deutschlandweit

Startdatum: ab sofort

Gestalten Sie Ihre IT-Karriere bei einem außergewöhnlichen Unternehmen: Tata Consultancy Services (TCS) Deutschland GmbH. Als strategischer Partner helfen wir mit mehr als 488.000 Expertinnen und Experten Unternehmen branchenübergreifend dabei, ihre Geschäftsziele zu erreichen und digitale Transformationen ans Ziel zu führen. Zu unseren Kunden gehören mehr als 100 deutsche und österreichische Firmen. Darunter sind 16 DAX-30-Unternehmen sowie Unternehmen im gehobenen Mittelstand.

Ihre Verantwortlichkeiten

  • Aufbau eines globalen Netzwerks zum Outsourcen von Ingenieurleistungen im Bereich der Medizintechnik und des IVD-Markts
  • Pflege von Geschäftsbeziehungen und Kundenbetreuung
  • Sales Lifecycle Management
  • Entwicklung einer Strategie/Roadmap für Dienstleistungen, Produkte und Prozesse
  • Entwicklung von Strategien für das Outsourcen von Software Engineering im Bereich der Entwicklung von Medizinprodukten

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erfahrung im globalen Outsourcing von Ingenieurdienstleistungen im Medizintechnik- und IVD-Markt
  • Sie waren in kundenorientierten Rollen tätig, insbesondere im Umgang mit F&E-Stakeholdern des Kunden (Senior Directors, VP’s, CXO)
  • Mindestens 10 Jahre Erfahrung in der Systemtechnik mit Software- und/oder Hardwareimplementierungen der Automatisierung für Life-Science-Produkte, In-vitro-Diagnostika oder Medizinprodukte unter Entwurfskontrolle (21 CFR Part 820, ISO 13485) in einer regulierten Umgebung
  • Verantwortung für Geschäftsentwicklung, Kundenzufriedenheit und Pflege der bestehenden Beziehung. Außerdem Verantwortung für den Verkauf neuer Business-Pipelines und die Führung des gesamten Verkaufszyklus mithilfe des CRM-Modells; Fähig, Verkaufsziele zu setzen und zu erreichen.
  • Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Proaktive Persönlichkeit, die in der Lage ist, in einer offenen Teamumgebung zu arbeiten
  • Einfallsreichtum und die Fähigkeit, kreativ zu denken
  • Fähigkeit, mit Remote-Teams zu arbeiten
  • Verstehen und Generieren von Ergebnissen im Zusammenhang mit Design Control zur Unterstützung einer regulierten Branche (FDA 21 CFR 820, IEC 62304, SaMD)
  • Fachwissen in der Molekular- und Gewebediagnosetechnologie und Erfahrung mit der Next-Generation Sequenzierung sind äußerst wünschenswert
  • Wunsch und Leidenschaft, das Bewusstsein für neue und aufkommende Technologien für den Informationsaustausch und die Informationslieferung zu erhalten
  • Leitung und / oder Teilnahme am Design, der Entwicklung, der Testdokumentation und der Implementierung der Systemintegration
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Deutschlandweite Reisebereitschaft

Ihre Vorteile 

Flexible Arbeitszeiten • Betriebliche Altersvorsorge • Barrierefreiheit • Gesundheitsmaßnahmen • Betriebsarzt • Coaching • Parkplatz • Gute Anbindung • Mitarbeiterrabatte • Mitarbeiterhandys • Mitarbeiterevents • Internetnutzung

Weitere Informationen finden Sie hier.

Unabhängige Institute bestätigen beste Arbeitsbedingungen.

kununu_open_company
csm_kununu-top-company
FairCompanyLogo_Zuschnitt